Foyer Brill – Dudelange

Details zum Projekt    Produkte Planlicht Melis Multiline LCI Seit der Eröffnung im Jahr 1982 ist das Haus Teil...

Details zum Projekt

 

Produkte
  • Planlicht
  • Melis
  • Multiline
  • LCI

Seit der Eröffnung im Jahr 1982 ist das Haus Teil des Viertels und schon viele Jahre ein beliebter Lebensraum für Menschen mit einer Behinderung. Das Wohnheim ist heute, nach drei Jahrzehnten, immer noch ein Zuhause für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die mit einer körperlichen Beeinträchtigung leben müssen, und stellt somit auch heute ein notwendiges Lebens- und Wohnangebot für Menschen dar, die in der eigenen Familie nicht betreut werden können. Wenn man sich weiter über das Wohnheim oder die Fondation Kräizbierg informieren möchte, kann man dies auf der Internetseite www.kraizbierg.lu tun.


© Texte: Foyer Brill

Adresse

23 Rue Norbert Metz,
L-3524 Dudelange

Architekt

CCA s.a., Ehlange-sur-Mess

Baubüro

Betic, Dippach