PROLICHT: Sinnliches Shopping – Lichtdesign als Verführer

Raum und Licht – ohne das eine verliert das andere seine Wirkung. Erst durch Licht wird ein Raum sichtbar, und erst durch räumliche Begrenzung kann Licht reflektieren. Die Beleuchtung eines Raums beeinflusst das menschliche Unterbewusstsein und damit unsere Gefühle und Entscheidungen. Eine wesentliche Erkenntnis für die Verkaufsbranche.

PROLICHT: Sinnliches Shopping – Lichtdesign als Verführer

Raum und Licht – ohne das eine verliert das andere seine Wirkung. Erst durch Licht wird ein Raum sichtbar, und erst durch räumliche Begrenzung kann Licht reflektieren. Die Beleuchtung eines Raums beeinflusst das menschliche Unterbewusstsein und damit unsere Gefühle und Entscheidungen. Eine wesentliche Erkenntnis für die Verkaufsbranche.

Mit einem Partner wie PROLICHT lässt sich Licht im Shop psychologisch optimal einsetzen: Durch jahrelange Erfahrung im Retail entstehen in der High-Tech Manufaktur des Premium-Herstellers individuell konfigurierbare Leuchten von Spots bis zu Flächenleuchten, die exakte Lichtgestaltung ermöglichen und leicht an verschiedene Shopkonzepte angepasst werden können.

Eine angenehme Raumatmosphäre erhöht die Verweildauer in einem Shop. Eine ansprechende Inszenierung steigert die Attraktivität der angebotenen Ware und betont ihren eigentlichen Wert. Diese Wirkung entsteht nur dann, wenn Raum und Licht aufeinander abgestimmt sind. Die Lichtgestaltung entscheidet maßgeblich über Aufenthaltsdauer und Verkaufserfolg und besteht – wie das Licht selbst – aus einem Spektrum verschiedener Komponenten. Parameter wie die Architektur des Raums, die Art der Ware oder die Zielgruppe bestimmen die Grundsätze des Lichtdesigns: Stylische Mode muss anders präsentiert werden als coole Technik oder exklusive Feinkost, eine mehrgeschossige Galerie anders als ein kleiner Shop. Doch das Ziel der Lichtgestaltung bleibt dasselbe: Das Licht fängt den Besucher ein und leitet ihn sinnlich durch eine verführerische Welt.

Blickführung durch Licht

Auf dieser Basis geht das Lichtdesign ins Detail: Grundbeleuchtung für eine ausreichende Helligkeit, Akzentbeleuchtung für die Inszenierung einzelner Bereiche. Richtig eingesetzt, lenkt die Beleuchtung den Blick der Shopbesucher und führt sie zum gewünschten Bereich – die Zonierung im Shop wird durch Licht erlebbar gemacht. So lassen sich verschiedene Verkaufsbereiche durch unterschiedliche Beleuchtung voneinander abgrenzen. Randzonen wie beispielsweise vertikale Flächen oder Regale können besonders betont werden. Auch die Schaufenster, der Eingang, die Umkleidekabinen oder der Kassenbereich verlangen nach eigenen Lösungen, die ihrer jeweiligen Funktion entsprechen.

Bei Waren wie Kleidung, Schmuck oder Fleisch wirkt sich die richtige Lichtfarbe ebenfalls verkaufsfördernd aus. Voraussetzung dafür ist die Auswahl der LEDs passend zur präsentierten Ware, um zum Beispiel eine hohe Farbwidergabe erzielen zu können oder die Frische von Lebensmitteln zu betonen. Zur Beleuchtung sensibler Waren wie Schokolade sind die IR- und UV- freien LEDs zusätzlich von Vorteil.

Auch die Energieeffizienz der Beleuchtung spielt aufgrund der Energiekosten eine immer größere Rolle. Mit vorausschauender Lichtgestaltung, entsprechender Planung und energieeffizienten Leuchtmitteln lassen sich die Betriebskosten deutlich reduzieren.

Lichtgestaltung mit flexiblen Leuchten

Dennoch muss das detaillierte Lichtkonzept sehr flexibel sein, denn die angebotenen Waren sind in der Präsentation oft trend- und jahreszeitenabhängig positioniert. Ideal sind also Beleuchtungskonzepte, die unkompliziert an das jeweilige Interieur angepasst werden können und gleichzeitig die Grundidee der Lichtgestaltung beibehalten. Hier ist High Tech und vorausschauendes Planen gefragt: Leuchten auf Schienensystemen ermöglichen eine Anpassung an den POS. Mit leicht zu tauschenden Linsen oder Reflektoren können Ausstrahlwinkel oder Anmutung den Bedürfnissen entsprechend neu optimiert werden. Leuchten und Strahler, die einfach auszurichten und exakt zu justieren sind, lassen sich schneller konfigurieren.

Ein Leuchtendesign, das Änderungen und neue Konfigurationen von vorneherein mit einkalkuliert, fügt sich auch nach einer Anpassung der Beleuchtung optisch in das Shopkonzept. Je besser Leuchten in Design, Lichtwirkung und funktionaler Technik entwickelt und hergestellt sind, desto besser entfaltet Lichtgestaltung ihre Wirkung. Das gilt nicht nur für Shops, sondern auch für Hotels, Restaurants oder im Privathaus. Mit High-Tech-Leuchten lassen sich Anpassungen einfach realisieren, ohne den Gesamtcharakter der Beleuchtung zu verändern.

Spezialist für Shopbeleuchtung

Leuchten für solche Einsätze sind die Spezialität von PROLICHT: Mit Spots wie BIONIQ und CENTRIQ oder seinen neuen Wallwashern und Miniwallwashern bietet der Hersteller auf Retail zugeschnittene Systeme. Die von PROLICHT entwickelten Wallwasher mit VERTICAL BOOST leuchten beispielsweise selbst hohe Wandflächen bis zu 4,5m absolut gleichmäßig und mit herausragend visuellem Komfort aus – ohne dabei den Boden zu erhellen. Dagegen lassen sich die PROLICHT-Spots hervorragend als Akzentbeleuchtung einsetzen: Exakte Ausstrahlwinkel von weitstrahlend bis zu extrem schmalen 6° und die einfache, bis aufs Grad genau einstellbare Positionierung der Leuchten erlauben eine schnelle und punktgenaue Ausrichtung des Lichts.

Erfahrung, Know-how und die außerordentlichen technischen Möglichkeiten des eigenen Lichtlabors fließen in die Entwicklung der PROLICHT-Leuchten ein. Die Herstellung von Prototypen aus dem 3D-Drucker, umfangreiche Messoptionen und eine hochpräzise Reflektortechnik erlauben direkte Tests und exakte Anpasssungen neuentwickelter Produkte. Jedes Produkt ist auf vielfältige Weise konfigurierbar und ab Losgröße 1 in fünf Tagen produzierbar. Darüber hinaus bietet der Hersteller Sonderbauten und Einzellösungen an. Dazu zählen auch individuelle Lichtkonzepte zur Stärkung der Markenidentität.

PROLICHT steht für maßgeschneiderte Shopbeleuchtung mit einzigartiger Lichtwirkung, technisch ausgefeilter Mechanik und extrem einfacher Handhabung – für eine Lichtgestaltung ohne Kompromisse.

Comments are closed.