planlicht: p.quiet

Licht trifft Akustik – eine starke Tiroler Kooperation

planlicht: p.quiet

Licht trifft Akustik – eine starke Tiroler Kooperation

In der modernen Architektur, wo Beton, Stahl und Glas als Baumaterialien dominieren, wird dem Thema Akustik in der Raumplanung eine immer größere Bedeutung zuteil.

Die neue Akustikleuchte p.quiet von planlicht bietet eine geschickte Kombination aus moderner Lichtquelle und Schallabsorption.

Duftendes Almheu, saftig grünes Waldmoos oder flauschige Wolle vom Tiroler Bergschaf fließen dabei als natürliche Materialien in die Verarbeitung zu Schallabsorbern ein. Das preisgekrönte Tiroler Unternehmen Organoid Technologies hat sich mit organoiden® Dekorflächen aus natürlichen, unbehandelten Materialien aus nachhaltiger Produktion einen Namen gemacht.

In Kooperation mit dem innovativen Unternehmen entwickelte planlicht die Akustikleuchte p.quiet. Ein organioider® Absorber, der in einem speziellen Produktionsverfahren beschichtet wird, bildet das Akustikmodul. Neben hoher Schallabsorption der Klasse A, sorgt die natürliche Oberfläche für ein angenehmes Raumklima und besondere Optik.

Für die Akustikleuchte stehen drei Absorbervarianten zur Wahl, die p.quiet zu einem besonderen Licht-Erlebnis mit natürlichem Flaire machen.

 Handgesenstes biologisches Almheu, das in der Region um Tirols höchsten Berg auf 1.700 m wächst und die süße Würze der hochalpinen Natur in sich trägt, bildet die Grundlage für den Absorber „Wildspitze“.

Sorgfältig verlesenes Moos aus unberührten heimischen Wäldern, das Frische und Ausgeglichenheit austrahlt, wird, sanft grün gefärbt, zum Absorber „Mous“ verarbeitet.

Und last but not least liefern biologisch gehaltene Bergschafe aus dem Tiroler Oberland feinstes Wollflies, das, von Hand zusammengesetzt, in der Absorberoberfläche „Wollä“ warme Geborgenheit vermittelt.

In der Startphase wird die Pendelleuchte p.quiet mit den genannten Absorbern als p.dindi square angeboten. Die quadratische LED Leuchte in High oder Low Output mit 3000 K bzw. 4000 K misst 1160 mm x 1160 mm x 112 mm (LxBxH). Der mittig angelegte Absorber wird von der Lichtquelle umrahmt. Durch unterschiedliche Oberflächen des Leuchtengehäuses – Aluminium, weiß, schwarz  sowie den 63 Farben Le Couleurs® Le Corbusier – lassen sich in Kombination mit den Absorbern außergewöhnliche Farbkombinationen erzielen.

Comments are closed.